Informationen für Dozierende in den klinischen Studienjahren

Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2021

 

Aktuelle Information zur Lehre unter COVID-19 (PDF, 242 KB) (15. September 2021)

Siehe zudem die Rundmails des Studiendekanats.
 

Zutritt zum Universitätsspital Zürich (USZ):

Nur mit Covid-Zertifikat und Ausweisdokument.
Der Zugang zum Universitätsspital ist mit einem USZ-Badge möglich.
Gastdozierende weisen sich am Haupteingang mit dem Ärzteausweis ihres Spitals oder FMH-Ausweis aus.
Zudem muss der Vorlesungsplan zur Lehrveranstaltung auf Papier oder Mobil-Gerät vorgewiesen werden.
Bitte planen Sie dafür zusätzlich 5 Minuten ein.

 

Weitere Ausführungen:

Klinische Kurse

Kurse, die am Patientenbett erfolgen, sollen wenn immer möglich in Präsenz durchgeführt werden.

Die Studierenden bringen eine Schutzmaske und Schutzbrille mit.

Die Dozierenden erhalten vor Semesterstart die Mailadressen ihrer Studierenden
Wird eine Zutrittsbewilligung für den Kursort benötigt, müssen die Studierenden diese vorgehend per Mail erhalten.

Den Studierenden muss mitgeteilt werden, falls zusätzliche Schutzmassnahmen für den Kurs nötig sind.

Falls von der Präsenz- auf virtuelle Lehre umgestellt wird, müssen die Studierenden informiert werden, in welcher Form dies stattfindet.

Weitere Informationen zum virtuellen Setting sind im Abschnitt Lehre im virtuellen Setting beschrieben.

Die Kursleitungen sind für die Inhalte ihres Kurses während des ganzen Semesters verantwortlich.

Der Leistungsnachweis erfolgt dieses Semester automatisch durch das Studiendekanat. Es sind keine Unterschriften erforderlich.

Mantelstudium

Module, die am Patientenbett erfolgen, sollen wenn immer möglich in Präsenz durchgeführt werden.

Die Studierenden bringen eine Schutzmaske und Schutzbrille mit.

Die Modulleitungen erhalten die Mailadressen ihrer Studierenden. Wird eine Zutrittsbewilligung für den Kursort benötigt, müssen die Studierenden diese vorgehend per Mail erhalten.

Den Studierenden muss mitgeteilt werden, falls zusätzliche Schutzmassnahmen für ein Modul nötig sind. Falls von der Präsenz- auf virtuelle Lehre umgestellt wird, müssen die Studierenden informiert werden, in welcher Form dies stattfindet.

Weitere Informationen zum virtuellen Setting ist im Abschnitt "Lehre im virtuellen Setting" beschrieben.

Die Modulleitungen sind für die Inhalte ihres Mantelstudiums während des ganzen Semesters verantwortlich.

Der Leistungsnachweis erfolgt durch die Modulleitungen. Die Teilnehmerliste muss für den Leistungsnachweis bis zum 15. Mai 2021 zurückgeschickt werden, siehe Rundmail von Frau Barbara Relly-Ries, Studiendekanat Medizin vom 18. Februar 2021.

Herbstsemester 2021:

Siehe Rundmail von Frau Sonja Metzger, Studiendekanat Medizin vom 28. April 2021 und dieses Formular zur Datenerhebung.


Anleitungen / Merkblätter / Checklisten / Vorlagen:

Mindmaps, SSP Guides und Lernziele der Vorlesungslektionen 3.-4. Studienjahr

Mindmaps 
SSP Guides 
Lernziele der Vorlesungslektionen 3. Studienjahr (auf OLAT, passwortgeschützt zugänglich)
Lernziele der Vorlesungslektionen 4. Studienjahr (auf OLAT, passwortgeschützt zugänglich)

Medizinische Inhalte

Richtlinie Patienten im virtuellen Setting (PDF, 34 KB)
Merkblatt Patienten im Live Streaming (PDF, 44 KB)
Patienteneinwilligung (WORD) (DOCX, 18 KB) - diese unterschriebene Einverständniserklärung muss von der anwendenden Institution bewilligt werden; sie darf ausschliesslich in der elektronischen Patientenakte abgelegt werden.

 

Lernplattform:

OLAT: Registrierung und Anmeldung und weitere Infos

OLAT ist das strategische Learning Management System (LMS) an der UZH.

Registrierung:

Die erst- und einmalige Registrierung in OLAT ist Voraussetzung für den Zugang zur Plattform. Die Registrierung erfolgt wie hier dargelegt:

OLAT - Online Learning And Training > Hilfe [oben rechts] > OLAT Handbuch > Registrierung, Login und Logout

Anmeldung (Login):

Die Anmeldung geht dann via Anwählen der Institution (im Scrolldown-Menu) und Eingabe der Zugangsdaten - respektive via Eingabe von SWITCH edu-ID und den entsprechenden Zugangsdaten:

OLAT - Online Learning And Training > OLAT Anmeldung

Für Dozierende im Mantelstudium (2. - 4. Studienjahr):

OLAT-Registrierung für UZH-Angehörige, Studierende anschreiben, Liste der Studierenden ziehen (PDF, 1267 KB) (PDF, 1 MB)

Weitere Infos:
Kurzinfo
https://de.wikipedia.org/wiki/OLAT > Weblinks
• Benutzerhandbuch: OLAT - Online Learning And Training > Hilfe [oben rechts] > OLAT Handbuch

VAM

Die Virtuelle Ausbildungsplattform Medizin (VAM) ist das E-Learning Portal der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich. Die Mehrzahl der Angebote in VAM nutzt OLAT, das Learning Management System (LMS) der UZH, um die Lehrmaterialien zugänglich zu machen (Über VAM).

Leserechte:

Falls Sie weder der UZH noch dem USZ angehören und die Leserechte (ggf. auch Schreibrechte) auf VAM-Seiten brauchen, kontaktieren Sie uns bitte!

Aufschaltung von Vorlesungsunterlagen (PDF) auf VAM:

E-Mail an vorlesungsunterlagen@dekmed.uzh.ch (siehe Vorlesungen)
Merkblatt - Link folgt

Weitere Links:
Portal
Über VAM
Support

 

Web / IT:

E-Learning-Werkzeuge, Audio/Video, Veranstaltungsunterstützung, u. v. m.

Die UZH-Informatik bietet den Dozierenden hilfreiche Informationen zu den wichtigsten Themen: Forschung und Lehre.