News

Informationen zum MD-PhD-Programm und MSc Medical Biology

Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann die Informationsveranstaltung zum MD-PhD-Programm und zum MSc Medical Biology dieses Jahr nicht stattfinden.Die Präsentation ist auf der Webseite des Programms verlinkt: MD-PhD. Bei weiteren Fragen kann die Programm-Koordinatorin kontaktiert werden.

3. Studienjahr Humanmedizin: curriculare Peer Kurse

Die Peer Kurse gehören neu zum curricularen Studium. Sie werden als praktischer Ersatz für die klinischen Kurse durchgeführt, die aufgrund der bestehenden Einschränkungen nicht mehr in den Spitälern stattfinden können: Infos und Links zur Anmeldung.

Medizinstudierende und COVID-19

Eine Liste von Arbeitseinsätzen, Anlaufstellen zur Hilfe unter Coronavirus und Informationen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie finden Sie unter Arbeitseinsätze und Unterstützung unter COVID-19.

Alle Studienjahre: Aktuelle Information zur Lehre

Beachten Sie bitte die neueste Information zur Lehre hier in der rechten Spalte (File vom 30. Oktober 2020). ►►►

4. Studienjahr Humanmedizin: Data Analysis for Medical Research using R

Dieser freiwillige (extracurriculare) Kurs bietet eine Einführung in die Datenanalyse für die medizinische Forschung in der Programmiersprache R. Die Kurssprache ist Englisch. Der nächste Kurs findet online am 26. November / 3. Dezember statt, Anmeldefrist ist der 18. November, 12 Uhr: Infos und Link zur Einschreibung.

6. Studienjahr Humanmedizin: Perioperative Probleme / Der schwerstkranke Patient

Diese freiwilligen (extracurricularen) Lehrveranstaltungen werden vom Institut für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Stadtspitals Triemli angeboten: Infos und Link zur Einschreibung.

Warum Medizin studieren? - Eine schweizweite Querschnittstudie

Liebe Medizinstudierende, das Studiendekanat Medizin möchte Sie ermuntern an der beigelegten, kurzen Online Befragung teilzunehmen: Info und Link zum Fragebogen. (PDF, 93 KB)

Alle Studienjahre: Weiterleitung von Mails der UZH-Adresse an andere Domains nicht empfohlen

Geschätzte Studierende

Aufgrund des Umstands, dass in letzter Zeit mehrfach die Weiterleitung von Emails vom UZH-Postfach an andere Postfächer nicht funktioniert hat, machen wir Sie nochmals darauf aufmerksam, dass Sie verpflichtet sind, dafür zu sorgen, dass Mails an Ihre UZH-Adresse Sie erreichen. Wir empfehlen, das Postfach Ihrer UZH-Mailadresse regelmässig zu konsultieren und dieses auch auf seinen freien Speicherplatz zu kontrollieren, da dies Probleme beim Empfang verursachen kann. Weiterleitungen an andere Domains (gmx.ch, bluewin.ch, gmail.com etc.) werden nicht empfohlen, da es teilweise nicht funktioniert und Mails verloren gehen. Falls Sie dadurch ein Mail nicht erhalten und in der Folge eine Frist verpassen oder ähnliches, tragen Sie vollumfänglich die Konsequenzen.

Alle Studienjahre: Prüfungsanmeldung

Die erstmalige Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt bei Eintritt ins betreffende Studienjahr direkt durch das Studiendekanat. Dadurch werden ALLE Prüfungen des betreffenden Studienjahres wie auch die zugehörige Prüfungssession verbindlich gebucht.

Eine Abmeldung von den Prüfungen ist bis am 30. November via Abmeldelink ohne Angaben von Gründen möglich: Studieninfos > Webformulare > Prüfungsstorno. In der Folge wird die Anmeldung zu ALLEN Prüfungen des betreffenden Studienjahres storniert.

Online-Studie zur psychischen Gesundheit von u. a. Medizinstudierenden (Corona-Pandemie)

Die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik USZ unter Prof. Roland von Känel führt ab 9. Mai den Teil 2 ihrer online-Untersuchung zur psychischen Gesundheit von Gesundheitsfachpersonen während der SARS-CoV-2-Pandemie durch. Insbesondere sollen die Medizinstudierenden (ob im Corona-Einsatz oder nicht) eingeschlossen werden.

Eine möglichst breite Teilnahme erhöht die Aussagekraft dieser wichtigen und wertvollen Studienresultate!

Info mit Link zur Teilnahme (PDF, 558 KB)

Alle Studienjahre: Elsevier E-Library und via medici

Neu ist die Lernplattform via medici verfügbar.
Dank einer Kooperation der Hauptbibliothek mit dem Dekanat der Medizinischen Fakultät können die Studierenden der UZH ab sofort auf die Lernplattform via medici von Thieme zugreifen. Mehr Informationen dazu im HBZ-Blog.

Ab sofort bis Ende April (evtl. mit Verlängerung) stehen ca. 150 medizinische Lehrbücher von Elsevier aus dem Paket ClinicalKey Student im Netz der UZH als Test zur Verfügung.