Über VAM

Was ist VAM?

Die Virtuelle Ausbildungsplattform Medizin (VAM) ist das E-Learning Portal der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.

Das Webportal umfasst E-Learning Angebote des gesamten Medizinstudiums und erlaubt den Studierenden Zugriff auf die für das Studium notwendigen fachlichen Informationen und Lernziele mittels neuer Techniken zu erreichen. Über VAM können die Studierenden aber auch allgemeine, aktuelle Mitteilungen abrufen, wie z.B. wichtige Semesterinformationen, Stundenpläne, Kursdaten, Gruppeneinteilungen, Prüfungsinformationen etc.

Verantwortlich für die Virtuelle Ausbildungsplattform Medizin ist die Kommission Lehre der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich. Die Seiten werden durch die e-learning Verantwortlichen (Impressum) betreut.

VAM und OLAT

Die Mehrzahl der Angebote im VAM nutzt OLAT, die Lernplatform der Universität Zürich, um Ihnen die Angebote zugänglich zu machen.

Den Wizard zur erstmaligen Registrierung finden Sie hier (oder im YouTube Film, Kapitel 2).

Die UZH bietet einen Einführungsfilm über den Einsatz von OLAT an. Zielpublikum dieses Filmes sind die Studierenden des ersten Semesters oder Dozierende, die OLAT noch nicht kennen. Sie erfahren hier wie OLAT aufgebaut ist, wie Sie sich in OLAT zum ersten Mal registrieren und wie Sie es einsetzen können. Zum Film in voller Länge (15min) YouTube.

Zu den Kapitel des Filmes:

Kapitel 1: Start

Kapitel 2: Registrierung

Kapitel 3: Home

Kapitel 4: Eigene Einstellungen

Kapitel 5: Weitere Funktionen

Kapitel 6: Arbeitsgruppen

Kapitel 7: Lernressourcen

Kapitel 8: OLAT-Kurs

Kapitel 9: Hilfe