Support

Für die Benutzung der Virtuellen Ausbildungsplattform Medizin (VAM) brauchen Sie einen Computer mit Internetverbindung und einen UZH Account. Auf dieser Seite bekommen Sie weitere Information zum Login.

Unten an dieser Seite gibt es ein FAQ mit häufig gestellten Fragen. Falls Sie nach dem Lesen dieser Supportseite noch weitere Fragen haben, können Sie ein E-Mail an support(at)vam.uzh.ch schicken.

Login

Nur Medizinstudierende und Angehörige der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich haben vollen Zugang zur Virtuellen Ausbildungsplattform Medizin (VAM).
Ein funktionierender UniAccess-Account ist Bedingung für den Zugang zu VAM. Sobald die Plattform Sie dazu auffordert, geben Sie Ihren UniAccess-Login und Ihr UniAccess Passwort ein.
UniAccess ist eine Dienstleistung der Informatikdienste der Universität Zürich und wird von diesen finanziert. Die Nutzung der Dienste von UniAccess an der Universität ist somit für die Studierenden mit keinerlei Kosten verbunden. Die Kosten der Internetnutzung zuhause trägt selbstverständlich jeder Studierende selbst.
Was UniAccess bedeutet und wer Anspruch hat auf einen UniAccess-Account lesen Sie auf den UniAccess Info Seiten nach.

Computer

Die VAM Portalseite ist optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel. Die minimale Bildschirmauflösung für Verwendung der Lernumgebung ist 800 x 600 Pixel.

Plugins

Der grösste Teil der Inhalte dieser Lernumgebung kann vom Browser selbst angezeigt werden. Für einige Inhalte benötigen Sie aber kleine Zusatzprogramme, sogenannte Plug-Ins. Falls diese noch nicht auf Ihrem Computer vorhanden sind, können Sie diese bei den entsprechenden Software-Firmen kostenlos herunterladen und installieren. In der Regel läuft dieser Vorgang automatisch ab und bedarf nur Ihrer Zustimmung.

FAQ

Q
Ich bin Medizinstudierende des 1. Studienjahr. Wie bekomme ich einen UniAccess Account?
A
Die UniAccess Accounts werden erst nach Bezahlung der erstmaligen Semestergebühr in Zürich mitgeteilt, zusammen mit dem Versand der Legimarke.

Neuimmatrikulierte, welche die Semestergebühr bis Oktober bereits bezahlt haben:
Sie haben Ihre UniAccess Angaben bereits per Post erhalten und können diese direkt verwenden.

Neuimmatrikulierte, welche die Semestergebühr noch nicht (oder erst vor kurzem) bezahlt haben:
Ein UniAccess Account wird Ihnen persönlich nach Vorweisung eines Ausweises mit Bild (Identitätskarte, Führerschein) an einer der UniAccess-Beratungsstellen mitgeteilt:

Rämistr. 74 (Zimmer E051, Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9:00 - 17:30)
Irchel (Raum 01-F-95, Öffnungszeiten: Mo - Fr: 10:00 - 16:00)

In der Beratungsstelle wird kontrolliert, ob Sie bei der Medizinischen Fakultät vorregistriert sind. Es werden Ihnen dann UniAccess Login-Name und Passwort erstmals mitgeteilt.


Q
Ich kenne mein UniAccess Login und/oder Passwort nicht mehr. Wie bekomme ich sie wieder?

A
Sie müssen Ihren UniAccess Account neu beantragen. Lesen Sie dazu: UZH Zentrale Informatik - Support